#BeMyAlly

Klarna und Stilnest präsentieren #BeMyAlly, eine Kampagne zur Unterstützung der LGBTQIA+* Community.

Flow Together Ring (designt von Ebru)Flow Together Ring (designt von Ebru)

24ct Gold Vermeil

„Ich möchte mit meinem Ring verdeutlichen, dass moderne, selbst gewählte Familien – so wie meine eigene queere Familie – enorm viel Rückhalt und Unterstützung geben können. Der   Ring   bedeutet   für   mich   Vertrauen,   ein Versprechen, was wir unseren queeren Communities und queeren Familien täglich Geben.” sagt Ebru über das Design ihres Rings. 

Ich wollte ein plakatives Armband, das Raum einnimmt, genauso wie Queers in der Geschichte immer wieder Raum in einer heteronormativen Welt eingenommen haben. ‘Bye, Bye’ steht für: ‘Bye, Bye Normalität’ und ‘Hallo und look at you: LGBTQIA+!” sagt Tarik Tesfu über das Design seines Armbands. 

„Mit meiner Halskette möchte ich auf die Ungerechtigkeiten aufmerksam machen, unter denen queere Menschen noch immer überall auf der Welt leiden. Darum setze ich mich dafür ein, dass auch queere BIPoC-Personen in der Gesellschaft mehr Aufmerksamkeit bekommen.” sagt Antony Franz über das Design seiner Kette.

Inner Strength Kette

„Mit meiner Halskette möchte ich auf die Ungerechtigkeiten aufmerksam machen, unter denen queere Menschen noch immer überall auf der Welt leiden. Darum setze ich mich dafür ein, dass auch queere BIPoC-Personen in der Gesellschaft mehr Aufmerksamkeit bekommen.” sagt Antony Franz über das Design seiner Kette.

BYE BYE Armband

Ich wollte ein plakatives Armband, das Raum einnimmt, genauso wie Queers in der Geschichte immer wieder Raum in einer heteronormativen Welt eingenommen haben. ‘Bye, Bye’ steht für: ‘Bye, Bye Normalität’ und ‘Hallo und look at you: LGBTQIA+!” sagt Tarik Tesfu über das Design seines Armbands. 

Flow Together Ring

„Ich möchte mit meinem Ring verdeutlichen, dass moderne, selbst gewählte Familien – so wie meine eigene queere Familie – enorm viel Rückhalt und Unterstützung geben können. Der   Ring   bedeutet   für   mich   Vertrauen,   ein Versprechen, was wir unseren queeren Communities und queeren Familien täglich Geben.” sagt Ebru über das Design ihres Rings. 

Queerrings designt von Phenix

“Meine Ohrringe spiegeln den Facettenreichtum des Trans-Seins wider. Ich möchte, dass alle aufmerksam und respektvoll hinhören und hinschauen. Es gilt, alle Geschlechter zu akzeptieren.” -  sagt Phenix Kühner über das Design ihrer Ohrringe. 

Im Rahmen von #BeMyAlly geben Klarna und Stilnest vier queeren Persönlichkeiten eine Bühne, um wichtige Themen der Community einer breiten Öffentlichkeit näher zu bringen – und das mit viel Bling! Bling! Sie haben vier individuelle Schmuckstücke kreiert, deren Designs auf persönlichen Erfahrungen, emotionalen Geschichten und Glaubenssätzen basieren. Im Fokus stehen dabei die Themen Sexualität, Rassismus, Stereotypen und Geschlechterrollen. Mit dem Kauf eines Schmuckstücks aus der #BeMyAlly Kollektion setzt du ein Zeichen gegen die Diskriminierung, Stigmatisierung und Ausgrenzung der LGBTQIA+ und BIPoC Community und für das Verlernen und Neubewerten von Verhaltens- und Denkmustern.


10 % des Umsatzes jedes verkauften Schmuckstücks der #BeMyAlly Kollektion gehen an die drei von den Talents nominierten gemeinnützigen Organisationen GLADT e.V., Voices4Berlin und Checkpoint BLN. Klarna unterstützt sie zusätzlich mit einer fünfstelligen Summe.

Mit der #BeMyAlly Initiative setzt Shopping-Service und Zahlungsanbieter Klarna das kontinuierliche Engagement für die LGBTQIA+ und BIPoC-Community fort. Weitere Informationen zu Klarna und den Klarna Produkten und Services findest du hier.

Entdecke die Geschichten hinter #BeMyAlly

#BeMyAlly

Klarna und Stilnest wollen Allyship zur Norm machen.

Das könnte dir auch gefallen